Please book using:

Contact Us №2 Labini on Airbnb №7 Bartholomew on Airbnb №2 Labini on HomeAway №7 Bartholomew on HomeAway The Area

Banca Giuratale von Mdina

Die Eleganz der Banca Giuratale

Einst war das Banca Giuratale Sitz der Universitá von Mdina (1397 gegründetes Selbstverwaltungsgremium der maltesischen Aristokratie für Rechtssprechung und Verteidigung), welche 1800 aufgelöst wurde. Beim Erdbeben von 1693 wurde das Gebäudes großteilig zerstört und erst 1723 durch Manoel de Vilhena (portugiesischer Großmeister des Malteserordens) wieder aufgebaut, der es als Sommerresidenz nutzte. Heute ist ein Teil des Nationalarchives von Malta (von 1530 bis 1890) dort eingelagert.

Es ist ein beeindruckendes Gebäude nahe dem Pjazza San Pawl und definitiv einen Abstecher wert.

Login to post comments